Values & Ethics

Conscious Decisionmaking in einer komplexen Zeit

Kursnummer: SLF-107

Trainingsinhalt

Ethische Fragen in der Entscheidungsfindung gewinnen durch Globalisierung und Beschleunigung an Bedeutung. Führungskräfte sind immer öfter Arbeitskulturen mit divergierenden Werteverständnissen ausgesetzt. Zudem müssen sie Entscheidungen zunehmend unter enormem Zeitdruck bei unzureichender Informationslage treffen. Wie können unter diesen Voraussetzungen Entscheidungen getroffen werden, die zugleich moralisch als auch pragmatisch sind? Um in schwierigen ethischen Dilemmata "richtig" zu entscheiden, lernen Führungskräfte aller Sektoren im Training, ihr eigenes Wertesystem zu verstehen und zu reflektieren sowie Entscheidungsgrundsätze zu entwickeln. Darüber hinaus wird anhand einer Simulation die Frage bearbeitet, ob und wie Unternehmen über die Grenzen von Corporate Social Responsibility hinaus sowohl gewinnbringend als auch ethisch entscheiden können.

Was Sie lernen

  • Reflektion der eigenen Wertebasis
  • Verständnis für typische ethische Dilemmata
  • Entscheidungsstrategien für schwierige Situationen
  • Vermittlung von philosophischen "Linsen" zur ethischen Entscheidungsfindung

Wie Sie lernen

  • Interaktive Übungen
  • Arbeit an konkreten Fallbeispielen
  • Simulation "Bewusstes Unternehmertum"

Für wen

  • Führungskräfte, die sich intensiver mit den Fragen des guten Lebens und des richtigen Handelns auseinandersetzen und ihre eigene Wertebasis und -struktur reflektieren und verstehen wollen, um in ethischen Dilemmata-Situation "richtig" oder zumindest "besser" entscheiden und handeln zu können

Dozenten

Mark Young

Dr. Mark Young
Consultant, trainer, lecturer and writer

What motivates me: Changing the world playfully. 

What I’d like to move and shake with this courseTo show participants how much fun negotiation can be, and how relevant to today’s world it is.

Experience I bring to the tableI have 15 years work experience with two major banks, with McKinsey and Company and as a trade negotiator for the US government. With my company, Rational Games Inc., I use playful methods to teach negotiation in order to then support initiatives and individuals that make creative use of games and play to resolve conflict. I have a Doctoral degree at Humboldt University Berlin focusing on rational behavior in negotiations and teaching experience in 35 countries.

Zeit und Ort

Zeit: 24.10.2019, 10:00-17:00 Uhr
25.10.2019, 09:00-13:00 Uhr
freie Plätze
Ort: LEAD Academy Space
Leuschnerdamm 13
10999  Berlin
Kursnummer: SLF-107

Sie interessieren sich als Organisation für die Buchung von Einzeltrainingsplätzen? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Zurück zur Übersicht zum Programm