Die Seismologin weiß, wo die Erde beben könnte. Sie analysiert Daten, registriert feinste Erschütterungen, erkennt Spannungen frühzeitig, ohne der Illusion zu erliegen, die Zukunft genau vorhersagen zu können.

Wie gewinne ich ein tiefes Verständnis komplexer Zusammenhänge?

Die Seismologin

In der Rolle der Seismologin verfolgen Sie das Führungsziel, Grundlagen für gute Entscheidungen in einer Welt im permanenten Wandel zu schaffen. Sie scannen Informationen und erkennen komplexe Muster. Mit einer neugierig-analytischen Haltung hinterfragen Sie oberflächliche Lösungen und nutzen diverse Informationen und Sachverstand, um tiefe Zusammenhänge zu verstehen. So erkennen Sie frühzeitig Chancen und Warnsignale und schaffen eine solide Grundlage für gute Entscheidungen.

Wie finde ich Überblick, Balance und innere Kraft?

Der Zen-Schüler

In der Rolle des Zen-Schülers achten Sie auf Balance und finden Sicherheit trotz Unsicherheit. Mit Selbstreflexion, gesundem Ausgleich, Achtsamkeit, Konzentration und Ruhe nutzen Sie Ihre Kraft dort, wo sie am sinnvollsten eingesetzt ist. Mit einer Haltung der inneren Ruhe bleiben sie im Jetzt und behalten auch in Krisensituationen einen ruhigen Kopf. Indem Sie sich Komplexität gegenüber öffnen, können Sie verstehen und mit ihr umgehen.

Ein Zen-Schüler befindet sich in der Ausbildung und Vorbereitung. Er lernt, reflektiert und prüft sich selbst. Er übt sich in Achtsamkeit, Mitgefühl und Offenheit und pflegt eine disziplinierte (spirituelle) Praxis.

Der Discjockey bringt mit Musik die Menschen auf die Tanzfläche. Mit seiner Musik setzt er einen Rahmen, der motiviert, anregt und gemeinsame Energie erzeugt. Zugleich hat er ein offenes Ohr für Anregungen und sensible Antennen für das richtige Stück im richtigen Moment.

Wie schaffe ich eine Kultur, die Gemeinschaft und Produktivität verbindet?

Der Discjockey

In der Rolle des DJs bleiben Sie am Puls der Organisation. Sie schaffen Sie eine Arbeitsatmosphäre und -kultur, die Zusammenhalt, Vertrauen und Produktivität verbinden. Sie stellen den Menschen in den Mittelpunkt und schaffen Gemeinschaft. Mit der Haltung des DJs vereinen Sie Anteilnahme, Optimismus und Glauben an Zugehörigkeit. So stärken Sie die Organisation trotz Unsicherheit und bilden ein Fundament, um mit Stress und Wandel umzugehen.

Wie schreibe ich Veränderungsbereitschaft in die DNA der Organisation und erkläre Wandel?

Der Blogger

In der Rolle des Bloggers geben Sie Veränderungsimpulse?und schaffen Aufbruchsstimmung. Mit starken Bildern und lebendiger Sprache erklären Sie Zusammenhänge, wecken auf und schreiben eine optimistische Zukunftsvision. Mit einer Haltung, die Inspiration mit einem tiefen Verständnis von Narrativen vereint, stiften Sie Sinn und Bedeutung. So aktivieren Sie die Organisation, sich immer wieder anzupassen und Wandel mitzugestalten.

Ein Blogger kommentiert Geschehnisse – zugespitzt, aufrüttelnd und meist aus einer persönlichen Sichtweise heraus. Er will die Welt verstehen, erklären und übersetzen. Dabei lebt er vom direkten Feedback der Leser.

Die Intendantin eines Theaters wählt die Stücke aus, die zur Aufführung gelangen. Sie entwickelt den roten Faden und prägt die gesellschaftliche Wirkungskraft ihres Hauses. Dabei bindet sie die Künstler im Haus und deren Expertise ein.

Wie führe ich Perspektiven zusammen und gebe eine gemeinsame Richtung?

Die Theaterintendantin

In der Rolle der Theaterintendantin führen Sie verschiedene Perspektiven und Aktivitäten zu einer gemeinsamen Richtung zusammen. Sie vereinen einen Sinn für Menschen, Einfluss und Timing und wissen so, wann die Zeit zum Zuhören, Moderieren oder Entscheiden ist. Mit einer entschlossenen Haltung geben sie auch im chaotischen Drunter und Drüber Fokus und Richtung.

Wie teile ich Verantwortung und befähige andere, Führung zu übernehmen?

Die Trainerin

In der Rolle der Trainerin teilen Sie Verantwortung in der Organisation und helfen anderen, die richtigen Fähigkeiten zu entwickeln. Sie stärken Vertrauen, geben Freiräume und setzen sich dafür ein, dass Ihre Kolleginnen und Kollegen persönlich wachsen. Mit einer Haltung, die Offenheit, Augenhöhe und Vertrauen vereinbart, erlauben Sie anderen, ihr bestes für die Organisation zu geben. So ermöglichen sie, dass sich die besten Ideen durchsetzen und so die Anpassungsfähigkeit der Organisation erhöht wird.

Die Trainerin leitet eine Mannschaft taktisch, technisch und konditionell an. Sie bestimmt den Trainingsablauf, die Mannschaftsaufstellung und die Strategie. Für Misserfolge muss die Trainerin geradestehen. Erfolge lässt sie ihrem Team.

Der Sportdirektor eines Fußballvereins stellt den Kader zusammen und gestaltet die Spiel­ und Terminpläne für Wettkampfe und Trainings. Er instruiert Talentscouts, nach den besten Spielern Ausschau zu halten, kauft Spieler ein und stellt Bewegungsfreiheit für erforderliche Transfers sicher.

Wie stärke ich die Organisation für nachhaltigen Erfolg?

Der Sportdirektor

In der Rolle des Sportdirektors stellen Sie das Team zusammen und schaffen ein Umfeld für Erfolg. Als Sportdirektor setzen Sie die richtigen Personen auf die richtigen Posten und schaffen für diese die richtigen Voraussetzungen. Sie glauben daran, dass Struktur durch die Menschen gegeben ist. So sorgen Sie dafür, dass die Organisation dank der richtigen Mitarbeitenden gut aufgestellt ist und ihr volles Potential entfalten kann.

Wie baue ich ein gesundes Ökosystem auf?

Die Landschaftsgärtnerin

In der Rolle der Landschaftsgärtnerin bilden Sie Partnerschaften und schaffen die Voraussetzungen für neue Innovationen. Durch die Suche nach win-win-Situationen achten Sie auf die Gesundheit ihrer Organisation und des umgebenen Ökosystems. Mit einer ganzheitlichen Haltung, die einzelnes immer als Teil eines Systems sieht, erkennen Sie Synergien. So schaffen Sie trotz einer ungewissen Zukunft die Voraussetzungen für nachhaltigen Erfolg.

Die Landschaftsgärtnern ist mit der Gestaltung und Pflege von Grünanlagen betraut. Sie versteht das gesamte Ökosystem und spürt, wann welche Pflanzen im Jahreszeitenwechsel an welcher Stelle ihre Wirkung entfalten und wie alles zusammenspielt.